Home Navigationspfeil Dach und Wandprofile


Besuchen Sie unsere NEUE Homepage: www.dachpaneele.at

WILLKOMMEN BEI METALLHANDEL BICHLER!

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an hochwertigen Trapezblechen, Sandwichpaneelen und Brandschutzpaneelen!

Ob zur Wandverkleidung oder zur Dacheindeckung, wir haben für Sie immer das richtige Produkt!

Wir erstellen Ihnen gerne ein kostenloses Angebot unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Adresse.

Weiters liefern wir unsere Trapezbleche und Sandwichpaneele natürlich in ganz Österreich aus.

Bei Fragen können Sie uns auch jederzeit telefonisch kontaktieren unter:

0043/ (0)7755 / 20 120

 

In unserem umfangreichen Programm finden Sie Sandwichpaneele, Lichtplatten, Trapezbleche für Dach und Fassade (verschiedene Trapezblech-Variationen) und Trapezprofile aller Art. In uns haben Sie einen qualifizierten Partner gefunden, der Ihnen jederzeit überragende Qualität zum kleinen Preis sowie ein umfassendes Leistungsportfolio zur Verfügung stellt.

Schauen Sie sich in unseren Sortimenten in aller Ruhe um und finden Sie im Metallhandel Bichler die Produkte, die den Unterschied ausmachen. Ob Sie nun erstklassige Brandschutzpaneele, Lichtplatten isolierte Pfannenprofile oder ein Sandwichpaneel für das Dach, die Wand beziehungsweise als Solarpan-Version favorisieren – in unserem Portfolio werden Sie in jedem Fall fündig.

Trapezbleche und Sandwichpaneele ideal für größere Gebäude

Unsere Sandwichpaneele sind schnell zu montieren und werden in der Regel im Dach- und Wandbereich von Industrie-, Büro- und Stallgebäuden integriert. Hierbei kommt PUR-Schaum (Cs3d0) oder PIR-Schaum (Bs2d0) zum Einsatz. Der Schaum gewährleistet, dass die Sandwichprofile für eine sehr gute Wärmedämmung der Gebäudehülle sorgen.

Trapezprofile können für verschiedenste Bauteile verwendet werden! Diese eignen sich ausgezeichnet für Decke, Dach und Wand und kommen meist im Industrie- und Hallenbau sowie im landwirtschaftlichen Bereich zum Einsatz. Wir möchten explizit darauf hinweisen, dass unsere Stahlbleche standardmäßig verzinkt und polyesterbeschichtet werden. Natürlich können wir in diesem Bereich auch zentimetergenau nach Maß fertigen – selbstverständlich ohne Aufpreis!

Profitieren Sie von unserem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn Sie sich für ein neues Trapezblech-Dach, Firstblech, für neue Torbleche und Stegplatten in Österreich interessieren, haben wir stets die perfekte Lösung für Sie parat. Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie Fragen zu Sandwichpaneele oder Trapezbleche haben. Profitieren Sie nicht nur von unserem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern machen Sie sich auch unsere langjährige Erfahrung sowie unser umfassendes Know-how in Sachen Sandwichpaneele beziehungsweise Trapezbleche und Zubehör zunutze.

Gerne erstellen wir unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer ein schriftliches Angebot über Trapezblech und Sandwichpaneel. Senden Sie bitte Ihre Anfrage an , oder telefonische Beratung unter 07755/20120!

Besuchen Sie uns auch in unserem Onlineshop

Bei Vexeo erfahren Sie mehr zum Thema Homepageoptimierung.

 

 


Sonderangebote


 

Restposten: 2. Wahl: Trapezprofil TP 35.207

Materialstärke:     0,70 mm
Lieferbreite:         1072 mm
Deckbreite:          1015 mm
Farbe:                   reinverzinkt, keine Farbbeschichtung
Stück/ Längen:    100 x 4,0 m
100 x 5,0 m
100 x 6,0 m
Preis:                    auf Anfrage

Nur solange der Vorrat reicht!


 



Restposten:

Isoliertes Pfannenprofil
Metallsandwichpaneel mit Polyurethanhartschaumdämmung .





Deckbreite: 1000 mm
Kernstärke: 50 mm
Obere Tragschale: aus verzinktem Stahl (Kupferbraun) 
und polyesterbeschichtet
Untere Deckschicht: aus verzinktem Stahl (Weißgrau)
Stück/ Lagerlänge: 7 x 5950 mm
Preis: auf Anfrage

Dieses Profil weist leichte Lagerspuren auf!

 


Weitere Aktionen finden Sie in der Rubrik: Sonderangebote!!!

 

 

 

 


Trapezblech - Trapezprofil - Dach - Wand - Sandwichpaneele - Kühlraumpaneele - Brandschutzpaneele - Paneele - Panelle - Panele - Pur - Pir - Schaum - Mineralwolle - Steinwolle - Hallenbau - Stallbau - Rinderstall - Schweinestall - Geflügelstall - Hackschnitzellager - Lagerraum - Verkleidung - Verblechung - Firstblech - Gibelblech - Traufblech - Profilfüller - Lichtplatte -Transparent - Polycarbonat - UV Beständig - Qualität - Polyesterbeschichtung - Coil - Isopan - Isobox - Isocop 5 - LG 40 - LG 50 - 30mm - 40 - 50 - 60 - 80 - 100 - 120 - 140 - 160 mm - Elemente - Dachsystem - Wandsystem - Zustellung - EI 30 - REI - Brandschutzklasse - Bleche - Halle - Carport - Pfannenprofil - Ziegelprofil - Kalotten - Schrauben - Längsstoß - Dichtband - Dachdurchführung - Dach und Wand Bedarf - Isodach - Isowand - Isolierpaneele - Sandwichelement - Lagerware - Lagerlängen - U Wert - Isolierung

ww.dachpaneele.at


 

 

Dach und Wandprofile

 

Hier gehts weiter zu www.dachpaneele.at !

 

Trapezblech

Trapezbleche sind im Querschnitt gekantete Profilbleche. (Im Gegensatz zu Wellblechen, deren Querschnitte gekrümmte Linien aufweisen.) Trapezprofile finden vor allem im Industriebau vielfältige Anwendung für Dach-, Decken- und Wandkonstruktionen. Die hohen Stellen des Trapezblech werden Stege genannt, die Vertiefungen dazwischen Sicken.

 

Herstellung, Material und Korrosionsschutz

Häufigstes Ausgangsmaterial sind Stahl-Feinbleche mit einer Stärke von ca. 0,50 bis 0,80 mm, Aluminiumbleche mit einer Stärke von 0,50 bis 0,80 mm und selten auch Edelstahlbleche. Das gegebenfalls vorher fertig beschichtete Blech wird von einem Coil (Blechrolle) durch einen Rollformer (Walzenstraße mit einer großen Anzahl hintereinander liegender Walzen) geführt, wobei ein Endlosprofil entsteht, das danach mit einer Profilschere auf die gewünschte Länge zugeschnitten wird.

Zum Korrosionsschutz werden Stahlbleche standardmäßig verzinkt und bandbeschichtet. Die Bandbeschichtung ist in vielen unterschiedlichen Farben und Beschichtungsstärken möglich. Weitere Beschichtungsvarianten sind Aluzinkbeschichtung (Galvalume, verbesserter Korrosionsschutz gegenüber nur reiner Verzinkung) und Dünnbeschichtung (DU, Farbstärke ca. 15 μm). Aluminiumbleche sind in blank, stucco-dessiniert, und bandbeschichtet lieferbar.

Spezielle Blechvarianten sind:

Statik

Trapezprofil 35.207.

Die statische Motivation für das Kanten der Bleche beruht darauf, das Flächenträgheitsmoment (bzw. das Widerstandsmoment) des Blechs zu erhöhen, indem der Abstand der Randfaser vom Schwerpunkt erhöht wird. Dies bewirkt bei nur unwesentlich größerem Materialverbrauch eine enorme Steigerung des Tragvermögens.

Bei höheren Trapezblechprofilen (ab ca. 80 mm) werden die Stege ihrerseits leicht profiliert, um ihnen die nötige Steifigkeit zu verleihen.

Einem Mehrverbrauch an Material von 54 % steht also eine Steigerung der möglichen Spannweite auf mehr als das 11-fache gegenüber.

Bemessung

Für die Bemessung von Trapezblechen bieten die meisten Hersteller Tabellen an, mittels derer das benötigte Profil in Abhängigkeit von Spannweite und Auflast für verschiedene Stützungen (Ein-, Zwei- oder Dreifeldträger), einfach ermittelt werden kann.

Verwendung

Beispielhafter Flachdachaufbau mit I-Trägern aus Stahl, Trapezblech, Dampfsperre, druckfester Wärmedämmung und Dachabdichtung.

Trapezbleche können für verschiedenste Bauteile verwendet werden. Unter anderem für Decke, Dach und Fassade. Häufigstes Einsatzgebiet für Trapezbleche ist der Industrie- und Hallenbau. Häufig in Verbindung mit einer Tragkonstruktion ebenfalls aus Stahl. Wesentliche Gründe die hier für den Einsatz von Trapezblech sprechen sind

Nachteilig wirken sich die Eigenschaften des Trapezblechs jedoch in Bezug auf

Dies spricht weiters für den Einsatz in Gebäuden, bei denen diese Kriterien eher eine untergeordnete Rolle spielen.

Verbundbau

Der Verbundbau stellt einen Versuch dar, die Vorteile des Stahlbaus mit jenen des Stahlbetonbaus zu kombinieren.

Um die Nachteile einer Trapezblechkonstruktion zu kompensieren, können in einem ersten Schritt die Sicken mit Beton verfüllt werden. Dadurch wird das Gewicht der Konstruktion erhöht und somit das Schwingungsverhalten verbessert und die Wärmespeicherfähigkeit erhöht. Die Tragwirkung wird bei dieser Konstruktion ausschließlich vom Trapezblech übernommen, sodass der Beton statisch gesehen nur eine zusätzliche Last darstellt.

Alternativ kann das Trapezblech auch als verlorene Schalung eingesetzt werden. In diesem Fall kann das Trapezblech schwächer ausgeführt werden, da es nur während der Herstellung das Gewicht des Frischbetons zu tragen hat. Ist der Beton ausgehärtet, übernimmt er die alleinige Tragwirkung.

Die beiden beschriebenen Konstruktionen sind ungünstig, da das Tragvermögen eines der beiden Baustoffe nicht ausgenutzt wird. Anders bei der Verbundbauweise. Hierbei wird ein Kraftschluss zwischen dem Trapezblech und dem Aufbeton hergestellt.

Biegt sich ein Bauteil durch, so werden die unteren Bereiche gezogen und die oberen gestaucht. Das unten liegende Blech soll beim Verbundbau einen Teil der Biegezugspannungen übernehmen, der Aufbeton vorrangig die Druckspannungen. Um dies zu ermöglichen, dürfen sich die beiden Schichten nicht gegeneinander verschieben können. Das Blech muss sich also mit dem Beton verzahnen. Dies kann durch eine spezielle Kantung des Profils, eine geriffelte Blechoberfläche oder auf das Trapezblech aufgeschweißte Bewehrungsstäbe oder Kopfbolzenbügel erreicht werden.

 

Trapezbleche und Zubehör erleichtern Ihnen die Arbeit.

Wir führen alle gängigen Produkte für Ihre Bauten. Unsere Trapezbleche überzeugen durch ihr geringes Eigengewicht, hohe Wirtschaftlichkeit und die einfache sowie schnelle Montage. Sie sind wartungsfrei und lassen der Planung sehr viel Freiraum.

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um gemeinsam die günstigste Lösung für Ihr Bauvorhaben zu finden.